| IT | EN |
| IT | EN |
logo Delicious Cortina
Averau-Troi-ski-tour
www.bandion.it
| IT | EN |
| IT | EN |
logo Delicious Cortina
Averau-Troi-ski-tour
www.bandion.it

Rundstrecke Averau Troi

"Spaß haben, aber ohne Auswirkungen auf die Umwelt": das ist die Philosophie, auf der die brandneuen Verbindungsstrecken beruhen, dank derer das Gebiet Lagazuoi - 5 Torri zum Mittelpunkt aller Skigebiete in den Ladinischen Tälern geworden ist. Skifahrer haben nun die Möglichkeit, beim Skifahren im Herzen der östlichen Dolomiten ausschließlich Pisten, Aufstiegsanlagen und Skibusse zu verwenden.

Nun sind der Giau-Pass und 5 Torri von Alta Badia, Pustertal und Gröden aus einfacher zu erreichen. Die für die Bewältigung der Tour des Dolomitenkrieges entgegen dem Uhrzeigersinn erforderliche Zeit wird um etwa 40 Minuten verringert, ist nun leichter und weniger beschwerlich.

Das wurde mit dem neuen, zweisitzigen, 420 Meter langen Sessellift Croda Negra ermöglicht, mit dem man die Scheitelhöhe Croda Negra von der Fedare-Piste (Giau-Pass) aus erreicht.

Vom Nordhang der Forcella Negra aus kann man über den neuen Skiweg "Averau Troi" hingegen Col Gallina und das Falzarego-Gebiet erreichen.

Die neue Piste, mit ihrer atemberaubenden Kulisse im Angesicht der Berge Tofane und Sasso di Stria, schlängelt sich um den Averau herum, einer der schönsten Berge im Gebiet Lagazuoi -5 Torri, mit Berghütten, die in den Restaurantführern von halb Europa gepriesen werden.

Diese neue Verbindung macht die Skibus-Strecke zwischen Bai de Dones (Abfahrt des Sessellifts 5 Torri) und Falzarego überflüssig, denn der Pass ist nun auf Schiern und mittels Aufstiegsanlagen zu erreichen. Das führt eine Verringerung des Verkehrs und der Luftverschmutzung mit sich und hat Ruhe und reine Luft zur Folge. Mit der neuen Anlage wird die CO2-Emission pro Saison um ganze 60 Tonnen reduziert!

Averau-Troi-ski-tour-2
www.bandion.it

Informationen über Uhrzeiten und spezifische Streckenabschnitte erhalten Sie unter den nachfolgend angeführten Telefonnummern:

von Cortina d’Ampezzo aus ins Gebiet Lagazuoi - 5 Torri:
Ufficio Lagazuoi 5 Torri: +39 0436 2863

von Val Badia zum Falzarego-Pass und von dort aus ins Gebiet Lagazuoi - 5 Torri
Tourismusverband Corvara: +39 0471 836176

vom  Pustertal (Pian de Corones) und Val Badia und von dort aus zum Falzarego-Pass und in das Lagazuoi-5 Torri - Gebiet Tourismusverband Valdaora: +39 0474 496277

von Gröden nach Val Badia und von dort aus zum Falzarego-Pass und in das Lagazuoi-5 Torr i - Gebiet Tourismusverband Ortisei: +39 0471 777600